Navigation überspringen

Jurykinder für die Stuttgarter Kinderfilmtage (17.-22.01.2023) gesucht

Corinna Kirstein
Journalist hält Mikro. Mädchen der Kinderjury antworten im Kino

SMZ Stuttgart, Stuttgarter Kinderfilmtage

5. und 6. Klasse – jetzt noch bis 4. November 2022 bewerben!

 

Was macht einen guten Kinderfilm aus? Ist die Filmstory durchdacht, spannend und unterhaltsam? Ist das Thema des Films für Kinder interessant? Vermitteln die Darsteller/-innen Gefühle so authentisch, dass sich die Betrachter/-innen mit den Personen identifizieren können und haben die Regisseurinnen und Regisseure die filmischen Mittel wie Drehbuch, Kameraführung, visuelle Effekte, Schnitt und Drehorte wirksam gewählt? Und wen küren wir zum Sieger der Kinderfilmtage?

Mit diesen Fragen befassen sich die Mitglieder der Kinderjury. Damit sie bei der gemeinsamen Sichtung der Wettbewerbsfilme während des Festivals ein kompetentes Urteil fällen können, erhalten sie beim Stadtmedienzentrum Stuttgart im Vorfeld eine spezielle Juryausbildung. Bei einem gemeinsamen Kennenlernen im November 2022 werden zusammen mit der Kinderjury zwei bis drei Termine für die intensive Auseinandersetzung mit dem Medium Film vereinbart.

Bewerben können sich Kinder zwischen 10 und 12 Jahren aus weiterführenden Schulen in Stuttgart (bitte per Mail).

Das Bewerbungsschreiben muss enthalten:

  • Name und Alter der Bewerberin / des Bewerbers
  • Anschrift, Telefonnummern und E- Mail-Adressen
  • Name der Schule und der Lehrkraft
  • formlose Einverständniserklärung der Eltern
  • Begründung des Kindes, warum es bei der Kinderjury mitmachen will, sowie
  • eine Kurzbesprechung seines Lieblingsfilmes.

In Anbetracht der weiteren Entwicklungen sind wir darauf eingestellt, das Festival im Zweifelsfalle online durchzuführen.

Rückfragen und Bewerbungen bitte an:

Dipl. Medienpäd. Saskia Nakari

Medienpädagogische Referentin am Stadtmedienzentrum Stuttgart

Telefon: 0711 2070-9878

nakari@lmz-bw.de

Corinna Kirstein

E-Mail senden

Diese Seite teilen: