Neue Website bietet pädagogische Spiele und Unterrichtsentwürfe

Corinna Kirstein

Gamen und dabei lernen, LFK

Gamen und dabei lernen

Die neue Website games-im-unterricht.de ist eine Plattform für den pädagogischen Einsatz von Computerspielen. Sie zeigt Kindern und Jugendlichen spielerische Möglichkeiten des Lernens auf: Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler finden ein breites Angebot an Spielen, die unterschiedliche Inhalte vermitteln, Kompetenzen fördern oder spannende Fragen aufwerfen. Zu zahlreichen Gebieten stehen Unterrichtskonzepte bereit. Spiele-Entwickler/-innen und Studierende können ihre eigenen Spiele und Konzepte Multiplikatoren sowie einer breiten Öffentlichkeit präsentieren.  

 
Aktueller Tipp: Gesundheitswissen anschaulich gemacht

Ein Beispiel für den Einsatz digitaler Spiele im Unterricht stellt das Spiel „Immunity“ dar, das an der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) konzipiert wurde. Mit ihm können Schülerinnen und Schüler ab der achten Klasse die Funktionen des Immunsystems erleben und verstehen. 

Die Webseite „Games im Unterricht“ ist ein Projekt der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) in Zusammenarbeit mit der ComputerspielSchule Stuttgart, der MFG Baden-Württemberg und der Agentur Kastanie Eins. 

 

games-im-unterricht.de

Corinna Kirstein

Diese Seite teilen:

Weitere Informationen

Kategorien: