Veranstaltungen des SMZ KA

Hinweise auf kommende Veranstaltungen des SMZ

Fortbildungsveranstaltungen des SMZ KA

Sie sind an Fortbildungsveranstaltungen des Stadtmedienzentrums Karlsruhe interessiert?

Wir haben keine Veranstaltungen auf Vorrat, die wir in einem jährlichen Katalog publizieren. Dazu ändern sich die Themen aus dem Bereich der „digitalen Bildung“ zu schnell!

Unsere festen wiederkehrenden und verankerten Veranstaltungen sind:

  • Die Schülerfilmwochen auf der Bücherschau des Verbands der Buchverleger.
  • Die Medienkompetenztage des Stadtmedienzentrums auf und unter dem Dach der LEARNTEC“, Deutschlands größter Fachmesse & Kongress im Bereich der digitalen Bildung Schule | Hochschule | Beruf.
  • Der Vorlesewettbewerb des Verbands der Buchverleger.

Zu diesen Veranstaltungen informieren wir immer sehr zeitnah auf unserer Homepage. Darüber hinaus informieren wir unsere Kunden über unseren Newsletter.

 

Auf Ihren Bedarf zugeschnittene Informations-, Fortbildungs- und Workshop-Angebote

Für die Zielgruppen der frühkindlichen Bildungseinrichtungen, der Schulen, der Eltern, Studierenden und der Referendare der Staatlichen Seminare bieten wir maßgeschneiderte und auf Ihren aktuellen Bedarf zugeschnittene Informations-, Fortbildungs- und Workshop-Angebote.

Thematisch orientieren Sie sich an unseren „Themenschwerpunkten“. Unser aktueller Schwerpunkt liegt im Bereich des medienintegrativen und mobilen Lernens. Gerne führen wir auch Workshops in Ihrer Schule durch.

Sprechen Sie uns an!

 

Programm der 21. Schülerfilmwoche des SMZ KA auf der Bücherschau 2018

Die Anmeldung ist nun eröffnet

In der Zeit vom 20. bis zum 30. November 2018 findet die 21. Karlsruher Schülerfilmwoche unter dem Dach der Bücherschau 2018 statt. In diesem Jahr werden wir erstmals über die Dauer von zwei Wochen ausschließlich am Vormittag ein Programm anbieten und freuen uns auf Ihren Besuch im Meidingersaal des Regierungspräsidiums Karlsruhe am Rondellplatz (ehemals Landesgewerbeamt).

Die Filme für verschiedene Altersgruppen wurden unter Berücksichtigung der thematischen Ausrichtung der Bücherschau – in diesem Jahr ist es das Gastland Niederlande – vom Stadtmedienzentrum Karlsruhe in Zusammenarbeit mit Lehrkräften unter pädagogischen Gesichtspunkten ausgewählt.

Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung der Schülerfilmwoche sowie den Angeboten der Bücherschau finden Sie hier.

 

Oberrheinischer Lehrertag 2018

Medienbasiertes Sprachenlernen im interkulturellen Austausch am Oberrhein –
Les médias au service de l'apprentissage des langues dans le cadre d'échanges interculturels

Am 15.10.2018 fand im Stadtmedienzentrum Karlsruhe der Oberrheinische Lehrertag statt.

Interkulturelle Kompetenz stand im Zentrum der Bildungspläne aller Schularten und Regionen der drei Nationen am Oberrhein und war damit inhaltlicher Schwerpunkt des Oberrheinischen Lehrertags 2018.
Diese beim Sprachenlernen so vielfältige, komplexe wie notwendige kulturelle Kompetenz mit passenden Medien, altbewährten und modernen, zu vermitteln, war das entscheidende methodisch-didaktische Anliegen dieses Fortbildungstages für die Lehrerinnen und Lehrer am Oberrhein, die über alle Schularten hinweg an der Beförderung grenzüberschreitenden Lernens bei Schülerbegegnungen interessiert sind.

Das Programm finden Sie hier.

 

Anfahrt

Sie finden uns im Behördenzentrum im Westen der Stadt in der Nähe des Städtischen Klinikums.

Moltkestraße 64
76133 Karlsruhe

Anfahrtsskizze

Kostenlose Parkplätze gibt es direkt im Behördenzentrum.

Die Dienstagskino-Reihe in Kooperation mit dem Roncalli-Forum Karlsruhe

Die Dienstagskino-Reihe

Filme in der Reihe „Religions- und Frömmigkeitsgeschichte im Zeitspiegel des Films“ dokumentieren „Mainstreams“ vergangener Zeiten.

Kinofilme als teure Produktionen brauchen Massenpublikum und haben Trends und Konformitäten ihrer Zeit als Stilmittel. Alte Spielfilme sind Geschichtsquellen für Stimmungen und Emotionen früherer Tage.

Zu allen Zeiten war Religion in unterschiedlicher Akzeptanz und Zuwendung den Menschen wichtig. Schon in frühester Film- und Kinogeschichte finden sich biblische Themen.

Aber auch Filme, die sich unterschwellig mit Sinnsuche und Transzendenz auseinandersetzen, ebenso die religions- und kirchenkritischen, sind im Sinne dieser Reihe religiös. Historische Spurensuche in Spielfilmen nach Glaube und Frömmigkeit im Rahmen von Zeitfenstern ist Anliegen dieser Reihe.

Die seit 2009 als Dienstagskino monatlich im Stadtmedienzentrum Karlsruhe stattfindende Reihe wurde 2009 von Dr. Günter Stegmaier und Dr. Albert Käuflein/Roncalli Forum in Kooperation mit dem Stadtmedienzentrum Karlsruhe ins Leben gerufen und hat seither einen großen und festen Freundeskreis gefunden.

 

Informationen zu den aktuellen Filmvorführungen finden Sie im Veranstaltungsprogramm des Roncalli Forums Karlsruhe: www.roncalli-forum.de

Diese Seite teilen: