Veranstaltungen des SMZ KA

Hinweise auf kommende Veranstaltungen des SMZ

Fortbildungsveranstaltungen des SMZ KA

Sie sind an Fortbildungsveranstaltungen des Stadtmedienzentrums Karlsruhe interessiert? Unser Schwerpunkte sind vor allem Themen aus dem Bereich des mediengestützten Lernens, des mobilen Lernens bzw. des eLearning. Da wir gerne unsere Workshop-Angebote für unsere Zielgruppen maßschneidern, finden Sie keine Workshops oder Veranstaltungen auf Vorrat, die wir in einem jährlichen Katalog publizieren. Benörigen Sie Unterstützung im Bereich der „digitalen Bildung“ – sprechen Sie uns an!

Unsere festen wiederkehrenden und verankerten Veranstaltungen sind:

  • Die Schülerfilmwochen auf der Bücherschau des Verbands der Buchverleger.
  • Die Medienkompetenztage des Stadtmedienzentrums auf und unter dem Dach der LEARNTEC“, Deutschlands größter Fachmesse & Kongress im Bereich der digitalen Bildung Schule | Hochschule | Beruf.
  • Der Vorlesewettbewerb des Verbands der Buchverleger.

Zu diesen Veranstaltungen informieren wir immer sehr zeitnah auf unserer Homepage. Darüber hinaus informieren wir unsere Kunden über unseren Newsletter.

Online-Workshop: Digitaler Unterricht in den Naturwissenschaften mit dem PHYWE curricuLAB

„Ob Präsenzunterricht, Homeschooling oder Unterricht in der Natur, der Unterricht hat sich in den vergangenen Monaten stark verändert. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Digitalisierung des Unterrichts. Von der Bereitstellung von digitalen Unterrichtsmaterialien durch Lehr- und Lernplattformen, die Bearbeitung von digitalen Medien und Unterrichtsinhalten, bis hin zur Durchführung der digitalen Schulstunde finden sich viele interessante neue Themen die es kennen zu lernen gilt.

In diesem 1,5 stündigen Online-Workshop stellen wir Ihnen den Einsatz von Lehr- und Lernplattformen im naturwissenschaftlichen Bereich am Beispiel von PHYWE curricuLAB vor. Erweitern Sie Ihre Kompetenz durch die Exploration ausgewählter Apps und lernen Sie best practice Beispiele für den Einsatz und die Bearbeitung von digitalen Medien kennen. Wir stellen Ihnen digitale Messgeräte und deren Einsatz mittels Tablet und Smartphones vor. Hands-on Versuche zur Verknüpfung von klassischen naturwissenschaftlichen Experimenten in Präsenz-, Wechsel- und Distanzunterricht mit moderner Messtechnik und mobilen Endgeräten runden unser Programm ab. In einer abschließenden Diskussionsrunde kann auf individuelle Fragestellungen eingegangen werden.

Online: Den Link senden wir Ihnen nach der Anmeldung zu.
Anmeldung erbeten im SMZ KA: Alexander Engel (engel@lmz-bw.de)
Zeit: 7.10.2021, 14:30 – 16:30

 

Zielgruppe: LehrerInnen und FachleiterInnen aus dem Bereich der Naturwissenschaften, SchulleiterInnen

Referent: Dipl.-Ing. Lars Gundrum“

 

 

Das Programm der e-ttt Mobile Learning Conference finden Sie hier.

Auf Ihren Bedarf zugeschnittene Informations-, Fortbildungs- und Workshop-Angebote

Für die Zielgruppen der frühkindlichen Bildungseinrichtungen, der Schulen, der Eltern, Studierenden und der Referendare der Staatlichen Seminare bieten wir maßgeschneiderte und auf Ihren aktuellen Bedarf zugeschnittene Informations-, Fortbildungs- und Workshop-Angebote.

Thematisch orientieren Sie sich an den Inhalten, die wir auch in unseren Online-Workshops abbilden. Unser aktueller Schwerpunkt liegt im Bereich des mediengestützen und mobilen Lernens. Gerne führen wir auch pädagogische Tage, Unterrichtsbegleitungen (sofern es uns kapazitär möglich ist) undWorkshops in Ihrer Schule durch. Sprechen Sie uns an!

Sprechen Sie uns an!

Schulung

GettyImages/Skynesher

Diese Seite teilen: